Mo. - Fr.  |  8:00 - 17:00 Uhr
 

maxit floor TopCoat PU - Polyurethan-Versiegelung, 10 kg

(1) |

* Pflichtfelder

Lieferzeit
5-10 Tage
Versandgewicht
10,00 kg
367,70 €
1 Kg = 36,77 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

 

Bei diesem Produkt handelt es sich um Beschaffungsware,

die Lieferzeit kann sich unter Umständen auf 5 - 10 Werktage verlängern.

 

2-komponentige Polyurethan-Mattversiegelung

  • sehr hochwertige, transparente 2-komponentige Polyurethan-Mattversiegelung
  • zur Endversiegelung von Epoxidharz-, Polyurethanharzbeschichtungen und mineralischen Fließbeschichtungen (floor 4610/4650)
  • hoch beständige Abriebfestigkeit

 

Anwendung

maxit floor TopCoat PU ist eine hochwertige, farblose, 2-K-Polyurethan-Versiegelung, die zur mattierenden Endversiegelung von mineralischen Beschichtungen (maxit floor 4610 / maxit plan 465 Design), Epoxidharz- und Polyurethanharzbelägen eingesetzt wird.
maxit floor TopCoat PU basiert auf einer neuen umweltschonenden Technologie und stellt eine hervorragende Alternative zu lösungsmittelhaltigen Versiegelungen dar und kann diese in weiten Bereichen ersetzen.
Die Versiegelung ergibt gleichmäßige, matte Oberflächen, die den Belägen ein angenehmes, schönes Aussehen verleihen. „Spiegeleffekte“ glänzender Beschichtungen werden durch die Lichtstreuung der Oberfläche reduziert, so dass der Einsatzbereich des Produktes vorrangig bei optisch anspruchvolleren Flächen zu sehen ist.
maxit floor TopCoat PU härtet durch physikalische Trocknung und chemische Vernetzung zu einem beständigen, robusten Film. Das Produkt ergibt einen zähharten, abriebfesten, lichtstabilen Film mit geringer Anschmutzungsneigung und guter Reinigungsfähigkeit.
maxit floor TopCoat PU hat eine gute Beständigkeit gegen wässrige Lösungen, verdünnte Säuren und Laugen sowie gegen Motoren- und Heizöl.
Desweiteren zeichnet sich das Produkt durch eine geringe Verfleckungsneigung gegen Haushaltschemikalien bzw. stark färbende Nahrungs- und Genussmittel wie Bier, Rotwein oder Cola aus.
 
Komponente B:
aetzend-reizend 50x50   achtung-sensibilisierend-untere kategorie 50x50   Gefahr
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H318 Verursacht schwere Augenschäden.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
 
 

Eigenschaften

  • matte Oberfläche
  • geprüfte, emissionsarme Qualität
  • mit Innenraum-Zulassung (DIBt)
  • umweltschonend
  • abriebfest
  • geruchsarm
  • wasserdampfdiffusionsfähig
  • hervorragende Haftung
  • gleichmäßiges Aussehen
  • leichte Verarbeitbarkeit
  • auch im Außenbereich einsetzbar
 

Untergrund

Der zu beschichtende Untergrund muss eben, trocken, staubfrei, ausreichend zug- und druckfest und frei von schwachhaftenden Bestandteilen und Schalen sein.
Haftungsmindernde Stoffe, wie z. B. Fett, Öl und Farbrückstände sind vorher durch geeignete Maßnahmen zu entfernen. Die Hinweise der Fachverbände, wie z. B. die BEB-Arbeitsblätter KH – 0/U, KH – 0/S und KH – 2, in der aktuellen Fassung, sind zu beachten.
Üblicherweise wird die Versiegelung im Zuge einer Belagserstellung als letzte Schicht aufgetragen. Es ist darauf zu achten, dass die vorhergehende Schicht nicht bereits verschmutzt wird.
Der optimale Zeitpunkt zum Versiegeln ist dann erreicht, wenn die vorhergehende Schicht zu einem ausreichend beständigen Film, aber noch nicht vollständig durchgehärtet ist.
Bei üblichen Systemen ist dies bei 20 °C nach frühestens 18 Stunden und spätestens 72 Stunden. Werden Versiegelungen nach einem späteren Zeitpunkt durchgeführt, ist durch Anlegen einer Probefläche und Prüfung sicher zu stellen, dass ausreichende Haftung erreicht wird.
Auf alten Untergründen muss eine Reinigung und ggf. eine mechanische Vorbereitung durchgeführt werden. Werden alle Kunstharzoberflächen versiegelt, ist durch Prüfung sicherzustellen, dass ausreichende Haftung erreicht wird. Im Zweifelsfall wird eine Probefläche empfohlen.
 
 

Verarbeitung

Mischen:
Bei Kombi-Gebinden liegt in einer Arbeitspackung das werkseitig aufeinander abgestimmte Material im richtigen Mischungsverhältnis vor. Das Gebinde der Komponente A vor Gebrauch auf Verarbeitungstemperatur kommen lassen und gut aufschütteln, anschließend Inhalt in einen sauberen, ovalen Eimer leeren.
Die Komponente B zugeben und sofort vermischen. Die Vermischung erfolgt maschinell mit einem langsam laufenden Rührgerät (200 - 400 U/min) und soll 2 - 3 Minuten betragen, bis eine homogene, schlierenfreie Masse entsteht. Zur Vermeidung von Mischfehlern wird empfohlen, das Harz- / Härtergemisch grundsätzlich in ein sauberes Gefäß umzuleeren („Umtopfen“).
 
Reifezeit:
Wichtig zur Ergebnisverbesserung: Mindestens 10 Minuten warten (Vorreaktion) und nochmals mischen.
Um optimale technische Eigenschaften zu erhalten, muss maxit floor TopCoat bereits 10 Minuten vor der Verarbeitung angeführt werden. Dann nochmals kurz mischen, um eine vollständige Homogenisierung zu gewährleisten und verarbeiten.
Die Verarbeitungszeit darf maximal 2 Stunden bei 20°C (siehe Tabelle Verarbeitungszeit) betragen. Achtung: Topfzeitende nicht erkennbar!
 
Verarbeitung:
Wie bei allen Reaktionsharz-Produkten sollte sofort nach dem Homogenisieren verarbeitet werden. Die Applikation erfolgt mit einer fusselfreien Velours-Rolle.
Üblicherweise sollten vorher bereits Arbeitsfelder eingeteilt werden, um einen Mehrfachauftrag und wilde Überlappungen zu vermeiden. Durch den überlappten und mehrfachen Auftrag kann ein ungleichmäßiges Aussehen der Oberfläche und Streifenbildung auftreten.
Bei größeren Flächen wird empfohlen, dass 2 oder mehrere Personen die Applikation vornehmen. Dabei legt eine oder mehrere Person(en) das Material in einer Richtung vor, eine weitere Person übernimmt im Kreuzgang (90°-Winkel) das Verteilen des frisch aufgelegten Versiegelungsmaterials. Auf größeren Flächen sollte zum abschließenden Nachwalzen eine 50 cm breite Walze eingesetzt werden. Die Verteilungswalze sollte mit Material getränkt/benetzt sein und nur zum Verteilen und keinesfalls zum Auftragen des Versiegelungsmaterials eingesetzt werden.
Immer „frisch in frisch“ arbeiten und auf optimale Verteilung des Materials achten. Pfützenbildung unbedingt vermeiden, da sonst Schleierbildung möglich ist.
Die Temperatur an Boden und Luft darf 10°C nicht unterschreiten und/oder die Luftfeuchtigkeit darf nicht über 75 % betragen. Die Temperaturdifferenz zwischen Boden- und Raumtemperatur muss kleiner 3°C sein, damit die Härtung nicht gestört wird. Tritt eine Taupunktsituation auf, kann eine reguläre Trocknung und Vernetzung nicht erfolgen und es treten Härtungsstörungen und Fleckenbildung auf. Wasser- und Chemikalienbelastung sollte während der ersten 7 Tage vermieden werden. Die angegebenen Härtezeiten beziehen sich auf 20°C, bei tieferen Temperaturen verlängern sich die Verarbeitungs- und Härtungszeiten, bei Temperaturerhöhung werden diese verkürzt.
Werden die Verarbeitungsbedingungen nicht eingehalten, können Abweichungen in den beschriebenen, technischen Eigenschaften des Endproduktes auftreten.
 
 

Verbrauch

  • ca. 0,1 kg/m²

 

 

TOP-Produkt
Entspricht 100% den Vorgaben
Sehr gut zu verarbeiten
Wir haben einen zementgebundener, faserarmierter Fließestrich von Heidelberger Cement
CemFlow
Die Versiegelung ergibt eine wunderschöne Oberfläche.
- 19.02.2015

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

maxit plan 465 Design - Farbiger Designboden, 25kg
Preis ab: 83,70 €
1 Kg = 3,35 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
maxit Werkstatt-Keller-Garagen Kit I
Preis ab:

statt 1.144,00 €

Special Price 1.028,95 €

1 St = 1.028,95 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Rabatte für Privatkunden

ab 500,– € Versandkostenfrei
in Deutschland

ab 0.500 € = 2,0 %
ab 1.000 € = 4,0 %
ab 1.500 € = 6,0 %

Planen Sie ein größeres Bauvorhaben oder sind nicht sicher, welche Mengen unserer Produkte Sie benötigen?

Tel: 0345 / 68 13 06 20

Mo. - Fr. 8°° - 17°° Uhr

E-Mail:

Individuelles Angebot 100% kostenlos

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

  1. maxit Werkstatt-Keller-Garagen Kit I
    • fertig zusammengestellte Produktauswahl zur Bodensanierung
    • ausreichend für 20 m²
    • alle Produkte sind aufeinander...
    Preis ab:

    statt 1.144,00 €

    Special Price 1.028,95 €

    1 St = 1.028,95 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  2. maxit plan WKG 15 - Bodenbeschichtung, 25kg
    • Industriebeschichtung für starke mechanische Beanspruchung in Werkstatt, Keller und Garage
    • für innen
    • empfohlene...
    44,45 €
    1 Kg = 1,78 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  3. maxit floor 4752 Balkonbeschichtung PU - 2-K Balkonbeschichtung, 10kg
    • farbige, elastifizierte, farbtonstabile Beschichtung für Innen und Außen
    • Schichtdicke ca. 2 mm
    • zur Beschichtung von...
    ( 2 )
    Preis ab: 165,85 €
    1 Kg = 16,59 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  4. maxit ip 14 L (weber.dur 121) - Sockel-Leichtputz, 30kg
    • für Leichtmauerwerke
    • Festigkeitsklasse  6
    • Mörtelgruppe P II nach DIN V 18550
    • CS III nach EN...

    statt 11,10 €

    Special Price 8,90 €

    1 Kg = 0,30 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  5. maxit floor 4936 Abstreusand 0,5 – 1,2 mm (weber.floor 4936) - 25kg, sandfarben
    • feinteilfreier, abgestufter und getrockneter Quarzsand als Abstreuquarz für Reaktionsharzgrundierungen und...
    7,65 €
    1 Kg = 0,31 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Weitere Artikel dieser Kategorie

  1. Remmers PU AW - Fugendichtungsmasse schwarz, 600 ml
    • Elastische Fugendichtungsmasse auf Basis von PUR-Syntheseharzen
    • Abdichtung im Abwasser- und Klärwerksbereich

    statt 21,00 €

    Special Price 16,80 €

    1 L = 28,00 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  2. weber.rep R4 duo - Reparaturmörtel & Feinspachtel - 20kg
    • als Betonersatzmörtel für die Instandsetzung von Betonuntergründen
    • als Feinspachtel zum Egalisieren, Glätten, auf...
    ( 3 )

    statt 40,00 €

    Special Price 37,60 €

    1 Kg = 1,88 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  3. maxit AD-1K-Außendicht - Flexible Dichtschlämme MDS, 20kg
    • flexible, 1-komponentige mineralische Dichtungsschlämme
    • zur Abdichtung von Sockeln, unter maxit WDVS, unter...
    ( 1 )

    statt 74,80 €

    Special Price 66,95 €

    1 Kg = 3,35 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  4. Enke Multi Protect, 4kg - Schutzanstrich
    • bietet Schutz vor Korrosion
    • hohe Deckkraft
    • witterungsbeständig
    • optische Anpassung von Abdichtungen an das Umfeld
    ( 1 )
    Preis ab: 110,75 €
    1 Kg = 27,69 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  5. Remmers ZM AF | Antifrost - Mörtelzusatzmittel
    • Mörtelzusatzmittel als Beschleuniger für Mörtel, chloridfrei
    • Beschleuniger für Arbeiten mit Mörteln bei...
    Preis ab: 7,80 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  6. Remmers BTM Bio Trennkonzentrat, 30ltr - Trennmittel
    • Biologisch abbaubares Trennmittelkonzentrat
    • Alle Arten von Holzschalungen wie Schaltafeln, Hartfaserplatten,...
    397,60 €
    1 L = 13,25 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  7. Remmers SP Levell | Grundputz, 20kg
    • Ausgleichs- und Porengrundputz, alkaliarm
    • Salzspeichernder Unterputz auf feuchte- und salzbelasteten Untergründen
    ( 1 )
    55,75 €
    1 Kg = 2,79 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  8. Remmers Fugenband B 200 / B 300, 30lfm
    • Dichtungsfugenband mit seitlich einvulkanisiertem Streifen aus alkalibeständigem Polyestergewebe
    • Abdichtung von...
    Preis ab: 705,40 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  9. maxit san Horizontalsperre SMK, 20ltr
    • hydrophobierende, lösemittelfreie Horizontalsperre
    • zur nachträglichen Querschnittsabdichtung des Mauerwerks...
    1.245,25 €
    1 L = 62,26 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  10. weber.tec 941, 20kg - Horizontalsperre
    ( ADEXIN HS )
    • Alkalische Lösung zur nachträglichen Horizontalabdichtung vom Mauerwerk gegen aufsteigende Feuchtigkeit

    statt 177,15 €

    Special Price 167,90 €

    1 Kg = 8,40 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten