Mo. - Fr.  |  8:00 - 17:00 Uhr
 

Remmers Epoxy WHG Color AS - chem. best. Beschichtung

* Pflichtfelder

Lieferzeit
2-4 Tage
Versandgewicht
Option wählen …
Preis ab: 289,45 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

 

Dieses Produkt ist als Sonderfarbton auch in anderen RAL CLASSIC Farben erhältlich
Zur Farbübersicht  →  Fotolia_26251903_XS_klein_transparent.png  ←

 

Ehemals Epoxy WHG-Beschichtung

Chemisch beständige, ableitfähige Beschichtung für Auffangwannen und Auffangräume

 
ueberwachungszeichen_epoxy_whg-beschichtung
 
 

Anwendungsbereich

  • rissüberbrückende, chemikalienbeständige Deckschicht in dem Beschichtungssystem SL Floor WHG AS für Auffangwannen, Auffangräume und Flächen aus Beton in Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen von wassergefährdenden Flüssigkeiten gemäß Allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Nr. 59.12-303
  • Bereiche zur Lagerung wassergefährdender Stoffe mit einem Flammpunkt < 55°C

 

Eigenschaften

Das Beschichtungssystem ist auf Beton/Stahlbeton
  • Ableitfähig
  • Rissüberbrückend 0,2 mm
  • Undurchlässig gegenüber Flüssigkeiten
  • chemisch hoch beständig
  • Alterungs- und witterungsstabil
  • Befahrbarkeit mit Prüfzeugnis/ Zulassung

 

Komponente A:
achtung-sensibilisierend-untere_kategorie_50x50   umweltgefaehrlich_50x50   Achtung
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Komponente B:
aetzend-reizend_50x50   achtung-sensibilisierend-untere_kategorie_50x50   sensibilisierend-obere kategorie 50x50   umweltgefaehrlich_50x50   Gefahr
H302+H332 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Einatmen.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H361f Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
 
 

Farbtöne:

( Für eine größere Ansicht auf das Farbfeld klicken )

RAL7032 Kieselgrau

RAL7032 Kieselgrau

 
HINWEIS:
Bedingt durch die technische Darstellung sind Abweichungen zum Originalfarbton möglich. Weiterhin können die Farbtöne der Produkte untereinander von Charge zu Charge abweichen. Für zusammenhängende Flächen Material von einem Produktionstag einsetzen.
 
 

Untergrund

Der Untergrund (Beton/Stahlbeton) muss den in der Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung Z-59.12-303 geforderten Anforderungen u.a. mit einer Rissbreitenbegrenzung ≤ 0,2 mm entsprechen.
 
 

Verarbeitung

Die Komponenten werden im richtigen Verhältnis zueinander abgepackt geliefert. Die Härterkomponente (B) ist restlos in die Harzkomponente (A) einzubringen. Anschließend wird die Masse mit einem langsam anlaufenden, elektrischen Rührgerät (ca. 300 – 400 U/min.) durchmischt, in ein anderes Gefäß umgefüllt und nochmals gründlich gemischt. Eine Mindestmischzeit von 2 Minuten ist einzuhalten. Schlierenbildung zeigt unzureichendes Mischen an. Die ggf. am Gefäßrand und -boden anhaftenden, wenig gemischten Anteile sind abzustreifen und in das Mischgut einzubringen.
Anschließend ist das Mischgut in ein gesondertes Mischgefäß umzufüllen und erneut durchzumischen. Danach ist die Mischung verarbeitungsfertig. Beim Mischen größerer Mengen sind geeignete Mischmaschinen, z. B. Beba-Zwangsmischer/Collomix u. a., einzusetzen.
Auf die glatte, mit Epoxy GL 100 grundierte und mit Epoxy Conductive beschichtete Fläche ist nach frühestens 16 Stunden bzw. nach spätestens 24 Stunden das Epoxy WHG Beschichtung mittels Glätt- bzw. Zahnkelle aufzubringen.
Nach einer Wartezeit von ca. 15 Minuten ist die Beschichtung zwingend mittels Stachelwalze durchzuarbeiten.
Optional kann die Fläche zur Erzielung einer Rutschhemmung abgestreut werden.
 
Hinweis: An den senkrechten Flächen ist die Beschichtung unter Zusatz von ca. 2 Gew.-% WHG TX zu verarbeiten.
 
 

Hinweise

Trockenzeit:
Bei 20 °C und 60 % relativer Luftfeuchtigkeit: Begehbar nach 16 Stunden, mechanisch belastbar nach 3 Tagen, völlig ausgehärtet nach 7 Tagen. Bei niedrigen Temperaturen entsprechend länger.
Die Temperatur der umgebenden Luft und die des Untergrundes dürfen 10 °C nicht unterschreiten bzw. 30 °C nicht überschreiten. Die Aushärtung wird bei höheren Temperaturen beschleunigt, bei niedrigeren verzögert.
Kondensatbildung auf zu beschichtenden Flächen, die bei Unterschreitung der Taupunkttemperatur oft auftritt, mindert die Haftfestigkeit entscheidend.
Die Taupunkttemperatur muss wenigstens 3 °C unter der Temperatur des zu beschichtenden Untergrundes liegen (zur Bestimmung der Taupunkttemperatur werden die relative Luftfeuchtigkeit und die Lufttemperatur, z. B. mit einem Thermohygrometer, gemessen und mit Hilfe einer Taupunkttabelle ermittelt). Bei gegebenen ungünstigen Temperaturverhältnissen ist der Einsatz von Heizgeräten oder Luftentfeuchtern erforderlich.
 
Alle vorgenannten Werte und Verbräuche sind unter Laborbedingungen (20 °C) mit dem Standardfarbton ermittelt worden. Bei Baustellenverarbeitung können geringfügig abweichende Werte entstehen.
Geringe Luftfeuchtigkeiten können zu höheren Ableitwiderständen, ungleichmäßige bzw. höhere Schichtdicken sogar zu einem Nichtleiten der Beschichtung führen. Die Oberfläche ist von Kohlefasern geprägt. Verarbeitungsbedingte Kohlefaserbündelungen sind möglich.
Schwach deckende Farbtöne, wie z. B. gelb, rot oder orange, wirken erfahrungsgemäß lasierend. Dadurch kann die schwarze Querleitschicht durchscheinen.
Schleifende mechanische Belastungen führen zu Verschleißspuren in der Beschichtungsoberfläche. Nicht geeignet für metall- oder polyamidbereifte Fahrzeuge!
Unter UV- und Witterungseinflüssen sind Epoxydharze generell nicht farbstabil.
Bei Nachbestellung von Musterfarbtönen oder Lieferungen mehrerer Chargen von kundenspezifisch produziertem Material an dasselbe Objekt bitte stets die Auftragsnummer oder Chargennummer der Erstlieferung angeben. Ohne diese Angaben wird die Farbtongleichheit von Erstlieferung und Nachlieferung nicht gewährleistet. Ausbesserungen in der Fläche und Anarbeitung an bestehenden Flächen führen zu einem sichtbaren Übergang in Aussehen und Struktur.
Weitere Hinweise zur Verarbeitung und Pflege der aufgeführten Produkte sind den aktuellen Technischen Merkblättern sowie den Remmers Systemempfehlungen zu entnehmen.
 
 

Verbrauch

  • Mischungsverhältnis: 100 : 20 in Gew.-Teilen
  • ca. 1,5 kg/m²

 

Sonderfarbtöne sind auf Anfrage lieferbar. Mindestabnahme 100 kg!

 

 

Quelle: http://www.remmers.de

 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Remmers Epoxy Conductive 10 kg - Querleitschicht
334,75 €
1 Kg = 33,48 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Remmers WHG TX 1 kg - Thixotropier- u. Stellmittel
70,75 €
1 Kg = 70,75 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Remmers Epoxy GL 100 - Spezialgrundierung
Preis ab: 305,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Remmers Kupferlitze 16,5 m - Selbstklebendes Kupferband
92,70 €
1 M = 5,62 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Remmers Verdünnung V 101 - Lösemittelmischung
Preis ab: 15,40 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Rabatte für Privatkunden

ab 250,– € Versandkostenfrei
in Deutschland

ab 0.500 € = 2,0 %
ab 1.000 € = 4,0 %
ab 1.500 € = 6,0 %

Planen Sie ein größeres Bauvorhaben oder sind nicht sicher, welche Mengen unserer Produkte Sie benötigen?

Tel: 0345 / 68 13 06 20

Mo. - Fr. 8°° - 17°° Uhr

E-Mail:

Individuelles Angebot 100% kostenlos

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

  1. Remmers Epoxy Universal - Epoxydharzbeschichtung
    • Lösemittelhaltige, rissüberbrückende Epoxydharzbeschichtung
    • Chemikalienbeständige Beschichtung mit vielseitigem...
    Preis ab: 103,00 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  2. Remmers Epoxy WHG Color - beständige Beschichtung
    • Chemisch beständige Beschichtung für Auffangwannen und Auffangräume, ohne Kohlefasern, nicht ableitfähig
    Preis ab: 79,85 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  3. Remmers Epoxy GL 100 - Spezialgrundierung
    • Frost- tauwechselbeständige Epoxydharzgrundierung 2K
    • Herstellung von Grundierungen, Kratzspachtelungen und...
    Preis ab: 305,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  4. Remmers Epoxy Conductive 10 kg - Querleitschicht
    • Schwarze, leitfähige 2K Epoxydharzemulsion
    • Querleitschicht in ableitfähigen Beschichtungssystemen
    334,75 €
    1 Kg = 33,48 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  5. Remmers Epoxy Quick 100 - Epoxydharz
    • Schnell reagierendes, lösemittelfreies, transparentes Epoxyharz
    • Grundierung und Egalisierungsschicht mit schneller...
    Preis ab: 37,25 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Weitere Artikel dieser Kategorie

  1. Remmers Reparaturmörtel EP 2K, 5kg - schnell
    • 2K, lösemittelfreier hochbelastbarer Epoxydharzmörtel
    • Aufbau von Maschinensockeln
    • Unterstopfmörtel...
    82,70 €
    1 Kg = 16,54 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    ( 1 )
  2. Remmers Betofix R4, 25kg - Betonersatzmörtel
    • Faserverstärkter PCC-Trockenmörtel zur statischen Instandsetzung von Betonbauwerken
    • Schutz und...
    57,15 €
    1 Kg = 2,29 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  3. Enke Enkopur Flüssigkunststoff
    • selbstvulkanisierender und witterungsbeständiger Flüssigkunststoff zur Abdichtung von Flachdächern, Balkonen,...
    Preis ab: 91,65 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  4. weber.sys 983 - Dränmatte 1,25 m x 14 m
    ( MONTAPANEEL DM )
    • Schutz- und Dränmatte für erdberührte Bauteile, z. B. Kellerwände, sowie als Schutzschicht für...
    210,10 €
    1 m² = 12,01 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
    ( 1 )
  5. Remmers Vorspritzmörtel, 30kg - WTA-Spezialputz
    • Sulfatbeständiger Vorspritzmörtel als Haftgrund für nachfolgende Putzlagen nach WTA
    • Untergrundvorbereitung...
    79,65 €
    1 Kg = 2,66 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  6. weber.tec 931 S, 25kg - Dichtschlämme schnell
    ( CERINOL BDS )
    • Schnellabbindende, mineralische Dichtungsschlämme zur Vordichtung bei sehr feuchten Untergründen
    91,40 €
    1 Kg = 3,66 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  7. Remmers Kiesol rot Verkieselungskonzentrat 1K
    • Eingefärbte Spezialgrundierung, Tiefenschutzverkieselung unter kunststoffmodifizierten Bitumenabdichtungen
    Preis ab: 93,75 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  8. BORNIT Trapezband Bitumenband - 25 m
    Elastomerbitumenband in Trapezform zur Kehlabdichtung im Hoch- und Tiefbau, zur Abdichtung an Auflageflächen von...
    66,95 €
    1 M = 2,68 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  9. Remmers PUR Aqua Color Top 2K M - PUR-Versiegelung
    • Farbige, seidenmatte 2K PUR Versiegelung auf wässriger Basis
    • Versiegelung auf allen Remmers Epoxy- und PUR...
    Preis ab: 98,05 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  10. Remmers Elastoschlämme 1K, 20kg - Flex. Dichtungsschlämme
    • Flexible, rissüberbrückende Dichtungsschlämme 1K
    • Flexible Abdichtung von Bauwerken gegen Bodenfeuchte
    136,50 €
    1 Kg = 6,83 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten