Mo. - Fr.  |  8:00 - 17:00 Uhr
 

Remmers Funcosil FC - Imprägnierung

* Pflichtfelder

Lieferzeit
2-4 Tage
Versandgewicht
Option wählen …
Preis ab: 57,55 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

 

Spezialprodukt für die hydrophobierende Imprägnierung von mineralischen Baustoffen

 

Anwendungsbereich

  • Alle porösen, mineralischen Baustoffe wie Ziegel, Klinker, Kalksandstein, Naturstein und Putz
  • Schlagregenschutz bei nachträglicher Hohlraumdämmung und Innendämmung

 

Eigenschaften

Funcosil FC ist ein Spezialprodukt für die hydrophobierende Imprägnierung von Ziegel, Klinker, KS-Stein, silikatischem Naturstein wie z.B. OBERNKIRCHENER SAND-STEIN® und mineralischem Putz.
Funcosil FC ist für die Hydrophobierung von mineralischen Baustoffen hervorragend geeignet. Im Gegensatz zu herkömmlichen flüssigen Produkten wird Funcosil FC in nur einem Arbeitsgang appliziert. Je nach Porosität dringt der Wirkstoff in den Untergrund ein und reagiert dort zu einem Polysiloxan. Die anfänglich weiße Schicht verschwindet nach ca. 10 - 20 Minuten restlos.
Funcosil FC ist so konzipiert, dass der Wirkstoff möglichst tief in den mineralischen Baustoff eindringt und auf diese Weise optimal vor Wasser- und Schadstoffaufnahme und somit auch vor Frost-/ Tausalzschäden schützt. Der Abperleffekt wird bei Funcosil FC verzögert aufgebaut und durch Beregnung verbessert.
  • Reduzierung der Wasseraufnahme bei gleichzeitig
  • hoher Diffusionsoffenheit
  • Ausgezeichnetes Eindringvermögen
  • Optimale Beständigkeit gegen Alkalien
  • Hohe Schutzwirkung bei Frost/Tausalz-Beanspruchung
  • Cremig und damit verlustfrei applizierbar
  • Überkopf-Verarbeitung möglich
  • Frühe Regenfestigkeit, ca. 60 Minuten nach Applikation
  • Wasserabweisend
  • Leichte, punktgenaue Verarbeitung
  • Ausgezeichnete Langzeitstabilität
10 Jahre Remmers System Garantie für zertifizierte Fachbetriebe
 
achtung-sensibilisierend-untere_kategorie_50x50   Achtung
H315 Verursacht Hautreizungen.
 
 

Untergrund

Der Untergrund muss in einwandfreiem Zustand sein. Baumängel, wie z. B. Risse, rissige Fugen, fehlerhafte Anschlüsse, aufsteigende und hygroskopische Feuchtigkeit, müssen vorher beseitigt werden.
Es muss gewährleistet sein, dass Wasser und darin gelöste Schadsalze nicht hinter die hydrophobierte Zone gelangen können.
Die zur Imprägnierung anstehenden Oberflächen weisen durch Verschmutzung/Patinierung unterschiedlichster Art oftmals ein vermindertes Saugvermögen auf. Die zur Wiederherstellung des ursprünglichen Saugvermögens notwendige Reinigungsmaßnahme sollte möglichst schonend, z. B. durch Besprühen mit Kalt- bzw. Warmwasser oder durch Dampfreinigung erfolgen; bei hartnäckigen Verschmutzungen sollte bevorzugt das Rotec Wirbelstrahlverfahren oder Remmers Reinigungsprodukte (siehe entsprechende Technische Merkblätter) zum Einsatz kommen. Es ist bei der Reinigung darauf zu achten, dass die Bausubstanz so wenig wie möglich geschädigt wird. Rückstände (z. B. Tenside) einer vorhergehenden Reinigung können die Hydrophobierung beeinträchtigen und müssen deshalb vollständig ausgewaschen werden. Untergründe mit nur sehr geringer Saugfähigkeit und stark strukturierte Oberflächen sind mit Funcosil SNL oder Funcosil WS zu behandeln.
 
Untergrundbeschaffenheit:
Voraussetzung für eine optimale Imprägnierwirkung ist die Imprägniermittelaufnahme. Diese ist vom jeweiligen Porenvolumen und Feuchtigkeitsgehalt des Baustoffes abhängig. Daher muss der Untergrund möglichst trocken sein.
Hohe Schadsalzkonzentrationen führen zu schweren Bauschäden, die durch eine hydrophobierende Imprägnierung nicht verhindert werden können.

 
Angrenzende Flächen:
Bauteile und Stoffe, die nicht mit dem Imprägnat in Berührung kommen sollen (z. B. Glas, lackierte und zu lackierende Flächen), müssen - ebenso wie Pflanzen - durch geeignete Maßnahmen geschützt werden (z. B. durch Abdecken mit Baufolie).
 
 

Verarbeitung

Verarbeitung durch Rollen (langflorige Lammfellrolle), Streichen oder Airless. Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes sind in einem Arbeitsgang Auftragsmengen bis zu 0,2 l/m² selbst auf vertikalen Oberflächen und Decken ohne Materialverlust möglich.
 
Verarbeitungstemperatur:
Eine hydrophobierende Imprägnierung ist vorzugsweise im Temperaturbereich von +5° C und + 25° C durchzuführen. Zu starkes Aufheizen der Flächen durch Sonneneinstrahlung kann durch Sonnensegel verhindert werden. Bei Temperaturen unter +10 °C kann die Verdunstung des Trägermaterials und die Wirkstoffbildung verzögert werden.
 
Regenfestigkeit:
Frühestens nach 60 Minuten bzw. nach vollständigem Eindringen der Creme.
 
 

Hinweise

Um zu verhindern, dass Produktbestandteile ins Gebäudeinnere gelangen, sind alle Fenster, Türen und Öffnungen während der Imprägnierarbeiten zu verschließen; nach Abtrocknung der hydrophobierenden Imprägnierung sollten die Wohnräume belüftet werden.
 
 

Prüfung der Wirksamkeit

Die Wasseraufnahme mineralischer Baustoffe kann vor und nach einer hydrophobierenden Imprägniermaßnahme mit der Funcosil Prüfplatte (Art.-Nr. 0732) bzw. mit dem Prüfröhrchen (Art.-Nr. 4928) nach Prof. Karsten ermittelt werden. Die Nachprüfung sollte frühestens 6 Wochen nach der Hydrophobierungsmaßnahme durchgeführt werden. Die Messdaten sind zu protokollieren.
 
 

Verbrauch

  • je nach Porosität ca. 0,15 bis 0,20 l/m².
  • Der Imprägniermittelbedarf ist für die Kalkulation und Ausschreibung an einer ausreichend großen (1-2 m²) Versuchsfläche zu ermitteln.
  • An dieser Fläche sollte auch die Wirksamkeit der Imprägnierung geprüft werden.

 

 

Quelle: http://www.remmers.de

 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Remmers Funcosil Prüfplatte
66,85 €
1 St = 66,85 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Remmers Funcosil Prüfröhrchen
99,50 €
1 St = 99,50 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Remmers BFA - Reiniger und Vergrünungsschutz - Sanierlösung
Preis ab:

statt 56,70 €

Special Price 45,40 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Rabatte für Privatkunden

ab 500,– € Versandkostenfrei
in Deutschland

ab 0.500 € = 2,0 %
ab 1.000 € = 4,0 %
ab 1.500 € = 6,0 %
außer bereits reduzierte Artikel

Planen Sie ein größeres Bauvorhaben oder sind nicht sicher, welche Mengen unserer Produkte Sie benötigen?

Tel: 0345 / 68 13 06 20

Mo. - Fr. 8°° - 17°° Uhr

E-Mail:

Individuelles Angebot 100% kostenlos

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

  1. Remmers Funcosil SNL farblos - Imprägnierung
    • Farblose, hydrophobierende Imprägnierung auf Silan-/Siloxanbasis mit geruchsarmem...
    ( 1 )
    Preis ab:

    statt 20,10 €

    Special Price 19,10 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  2. Remmers Funcosil FC PLUS - Imprägnierung
    • Hydrophobierende Imprägnierung auf Silan-/Siloxanbasis
    • Alle porösen, mineralischen Untergründe wie Ziegel,...
    ( 2 )
    Preis ab: 58,05 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  3. Remmers Funcosil AG farblos - Imprägnierung
    • Oleo- und hydrophobierende Imprägnierung auf Basis Fluor-Acryl-Copolymer
    • Saugfähige Wand- und...
    Preis ab:

    statt 54,10 €

    Special Price 45,95 €

    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  4. Remmers Funcosil WS - Imprägnierung
    • Farblose, hydrophobierende Imprägnierung auf Silan-/Siloxanbasis in Emulsionsform
    • Auffrischen älterer,...
    Preis ab: 87,75 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  5. Remmers Funcosil BI - hydrophob. Imprägnierung
    • Farblose, hydrophobierende Imprägnierung für Beton
    • Vorbeugender Schutz des Betons gegen das Eindringen von...
    ( 1 )
    Preis ab: 109,95 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Weitere Artikel dieser Kategorie

  1. Remmers Epoxy Conductive 10 kg - Querleitschicht
    • Schwarze, leitfähige 2K Epoxydharzemulsion
    • Querleitschicht in ableitfähigen Beschichtungssystemen
    334,75 €
    1 Kg = 33,48 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  2. maxit san Schutz- u. Dränagematte, 2 m x 12,5 m
    • dreischichtige Noppenbahn, bestehend aus wasserdurchlässigem Vlies, Noppenbahn und druckverteilender...
    224,55 €
    1 m² = 8,98 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  3. maxit san Standard, Sanierputz WTA, 30kg
    • Porenhydrophober Sanierputz für salzbelastetes Mauerwerk als Grundputz oder anstrichbereiter Fertigputz.
    ( 1 )
    27,40 €
    1 Kg = 0,91 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  4. BORNIT Fundamentflex 2K - Flexible Dickbeschichtung - 30 Liter
    Hochflexible, polystyrolgefüllte, kunststoffvergütete, 2-komponentige Bitumendickbeschichtungsmasse
    56,95 €
    1 L = 1,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  5. Remmers Kiesol Verkieselungskonzentrat 1K
    • Systembestandteil zur Bauwerksabdichtung
    • Spezialgrundierung und Tiefenschutzverkieselung unter Schlämmsystemen
    ( 6 )
    Preis ab:

    statt 17,85 €

    Special Price 16,95 €

    1 Kg = 16,95 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  6. Remmers FM TK / FM TK PH | Trass-Kalk-Fugenmörtel M5 - 30kg
    Trass-Kalk Zement Fugenmörtel zur Erstverfugung und Fugeninstandsetzung von Ziegel- und Natursteinmauerwerk.
    Preis ab: 61,30 €
    1 Kg = 2,04 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  7. weber.rep 767, 25kg - Vergussmörtel 1 mm
    ( CERONOL VM 1)
    •  Zementgebundener Vergussmörtel für statisch sowie dynamisch hochbeanspruchte Bauteile
    32,65 €
    1 Kg = 1,31 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  8. weber.tec 934, 25kg - Wassersperrputz
    ( DEITERMANN WSP )
    • Mineralischer, wasserundurchlässiger Sperrputz als Dichtungs- und Putzträger sowie Egalisierputz
    ( 8 )

    statt 32,65 €

    Special Price 27,75 €

    1 Kg = 1,11 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  9. Remmers Fugenband B 200/A, 200mm x 20lfm
    • Spezialdichtband aus thermoplastischem Elastomer
    • Abdichtung von Bewegungs-, Gebäudetrenn- und Konstruktionsfugen im...
    325,60 €
    1 M = 16,28 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  10. Remmers Spritzabdichtung 1K, 30kg
    • Lösemittelfreie, faserfreie, kunststoffmodifizierte Spritz-Bitumendickbeschichtung, 1K
    • Großflächiger Einsatz für...
    140,25 €
    1 Kg = 4,68 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten