Filter anzeigen
In absteigender Reihenfolge
21 Artikel
In absteigender Reihenfolge
21 Artikel

Styroporkleber, Abbeizer, Fensterkitt & Co. für professionelle Reparaturarbeiten

Sanierungs- und Reparaturarbeiten erfordern nicht nur das richtige Werkzeug, sondern ebenso die passende Bauchemie, um Schäden an der Bausubstanz zu umgehen. Wir von bauchemie24.de führen erstklassige Bauprodukte in unserem Sortiment, mit deren Unterstützung Sie Ihre Fassaden sowie Böden professionell sanieren und reparieren können. Entdecken Sie jetzt

  • Renovierungs- und Styroporkleber
  • Abbeizer
  • Fensterkitt
  • Holzkitt
  • Geleimte Wandfarbe
  • Dispersionsfarbe
  • Streichkalk oder
  • Rostschutz- und Penetriermittel

und bessern Sie Ihre Bausubstanz effektiv und qualitativ auf. Für gezielte Produktempfehlungen oder Beratungswünsche kontaktieren Sie einfach unsere Service-Hotline oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@bauchemie24.de . Unser geschultes sowie freundliches Fachpersonal ist jederzeit für Sie da.

Mit Renovierungs- und Styroporkleber Dekor- oder Isolierplatten anbringen

Ein Teil der Renovierungs- und Reparaturarbeiten besteht unter anderem aus dem Anbringen von Styropor- und Isolierplatten. Zum sicheren Verkleben eignet sich unter anderem der hochwertige Styroporkleber von Sycofix, welcher eine hohe Anfangs- und Endklebekraft mit sich bringt. Der Untergrund muss für eine erfolgreiche Verklebung jedoch saugfähig, trocken, staub- sowie fettfrei sein. Schauen Sie dafür bei unseren Entfettern und Anlaugemitteln vorbei und befreien Sie Ihre Wände sowie Böden von überflüssigen Schmutz- und Farbresten. Tragen Sie anschließend den Sycofix Styroporkleber mit einem Zahnspachtel gleichmäßig auf dem Untergrund auf und drücken Sie das zu verklebende Material leicht an das Klebebett an. Warten Sie zwischen 24 und 48 Stunden bevor Sie mit den Streich-, Tapezier- oder Spachtelarbeiten beginnen. Diese Zeit benötigt der Renovierungskleber, um vollständig zu trocknen sowie seine volle Wirkung zu entfalten.

Sicher abdichten und mit unserem Fenster- und Holzkitt verfugen

Sie wollen Ihre Holzfenster oder Holztüren fachgerecht abdichten? Dann setzen Sie jetzt auf den Fenster- oder Holzkitt der Firma Sycofix und schützen Sie Fensterfalzen, Risse, Rillen oder Löcher vor Wasser oder Zugluft. Darüber hinaus können Sie unseren Holzkitt auch für Restaurierungsarbeiten an Holzmöbeln verwenden. Die zu behandelnden Untergründe müssen fest, sauber und trocken sein bevor Sie diese mit Sycofix Holz- oder Fensterkitt bearbeiten. Fugen und Rillen lassen sich am besten mit einem Spachtel oder Schaber bearbeiten. Nach einer vollständigen Durchtrocknung können Sie den Sycofix Holzkitt sowohl durchbohren, beizen, schleifen oder lackieren. Der letzte Schritt ist beim Einsatz im Außenbereich sogar zwingend erforderlich. Der Sycofix Fensterkitt kann nach ca. 4 bis 8 Wochen überstrichen werden, um eine optimale Aushärtung zu gewährleisten. Zur Überstreichung empfehlen wir lösungsmittelhaltige Alkydharz-Hochglanzlacke.